Wie alles begann

 

Der Begriff Nachhaltigkeit stammt eigentlich aus der Forstwirtschaft und tauchte um 1700 das erste Mal auf, als ein adeliger Waldbesitzer die Knappheit des Rohstoffes Holz als Warnsignal wertete und ein Nachhaltigkeitskonzept entwickelte. Dieses sah vor, dass nur so viele Bäume abgeholzt wurden, wie wieder aufgeforstet werden konnten.


Die UN-Kommission griff dieses Wort 1987 wieder auf und definierte Nachhaltigkeit folgendermaßen: "Den Bedürfnissen der heutigen Generation zu entsprechen, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen".
Beim Erdgipfel in Rio de Janeiro 1992 erfolgte eine intensive Auseinandersetzung mit dem Begriff Nachhaltigkeit und die Einsicht, dass das ökologische Gleichgewicht Hand in Hand mit sowohl sozialer als auch ökonomischer Nachhaltigkeit gehen muss. Daraus entstand das so genannte Drei-Säulen-Konzept, nach dem sich auch Creating Sustainability e.V. richtet.


Leider ist der Begriff Nachhaltigkeit bis heute kaum mit Inhalten besetzt. Um dies zu ändern hat sich der Verein Creating Sustainability e.V. gegründet. Der Begriff ist für viele schwer greifbar, inhaltsleer und oftmals negativ besetzt. Auch deshalb ist Nachhaltigkeit häufig in einer Nischenposition vertreten. Creating Sustainability e.V. will daran etwas verändern.

Der gemeinnützige Verein wurde 2010 von Studenten, Doktoranden und Berufseinsteigern gegründet. Hintergrund war eine langanhaltende, intensive Beschäftigung mit dem Thema Nachhaltigkeit und der Frage, wie man nachhaltiges Denken und Handeln in die Mitte der Gesellschaft tragen könnte, sodass es letztendlich als selbstverständlich angesehen wird.

 

Im Gesamten verfolgt der Verein drei große Ziele:

  • Eine Sensibilisierung insbesondere von Jugendlichen und Studenten für Nachhaltigkeit,
  • eine Förderung der wissenschaftlichen Forschung zur Thematik und
  • eine Vernetzung sowie einen besseren Wissenstransfer zwischen den unterschiedlichen Akteuren.
 

Partner

Unsere Partner kommen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik und Gesellschaft. Erfahren Sie hier mehr über unsere Partner.

Selbst aktiv werden

Sie wollen uns bei unseren Aktivitäten unterstützen oder sich aktiv mit einbringen? Hier erfahren sie mehr.

Kontakt

Creating Sustainability e. V.
Zentnerstraße 37
80798 München

Telefon: +49 89 856 795 41
Telefax: +49 89 856 795 43
EM: kontakt@creating-sustainability.info
Internet: www.creating-sustainability.de


Copyright © 2011 www.creating-sustainability.de. Alle Rechte vorbehalten.